ACME Doppeltonpfeife No. 640 + 641

Sofort versandfertig
Lieferung in ca. 1-3 Werktagen

Die klassische deutsche Jagdhundepfeife

  • eine Seite Pfiff, andere Seite Triller
  • frequenzstandartisierte Hundepfeife
  • versetzte und extra lange Mundstücke für einfachen Gebrauch
  • kein Verklemmen des Trillers möglich, gleichbleibend klarer Ton
  • auch über weite Distanzen und bei starken Nebengeräuschen hervorragend hörbar
  • Hinweis: nur mit einem Pfeifenband OHNE einen Karabiner zu verwenden
Produktinformationen "ACME Doppeltonpfeife No. 640/641"

Wurden Hundepfeifen früher vor allem für Jagdgebrauchshunde verwendet - der Triller diente als Stoppsignal, bei welchem der Hund sich hinlegt, der Doppelpfiff als Kommsignal - haben sich Signalpfeifen in den letzten Jahren auch bei der Masse der Haushundebesitzer durchgesetzt.
Eine Pfeife ermöglicht auch über lange Distanzen und bei störenden Umweltbedingungen (Wind, Blätterrauschen) eine einfache Kontaktaufnahme zum Hund. Das jeweilige Signal ertönt laut und deutlich und wird nicht, wie häufig bei verbalen Kommandos, durch die Gefühlslage des Hundeführers (Ärger, Angst, Wut) überlagert.

Eine gute Hundepfeife sollte dabei einen klaren und deutlichen Ton in gleichbleibender Frequenz erzeugen, bequem - auch über eine längeren Zeitraum im Mund zu halten sein, schnell erreichbar - damit in einem 'Notfall' das Kommando auch sofort erfolgen kann - und zum guten Schluss auch rasch wieder zu ersetzen sein. Sollte meine Pfeife nämlich einmal kaputt- oder verlorengehen, möchte ich schnellstens wieder eine Pfeife in exakt dem gleichen Ton erhalten, um meinen Hund nicht neu konditioniern zu müssen. Schließlich gilt: anderer Ton / Frequenz = anderes Kommando.

Die ACME Hundepfeifen sind aus Kunststoff gefertigt und frequenzstandartisiert. Jede Pfeife ist mit einer geprägten Nummer versehen, welche für einen bestimmten Ton bzw. Frequenz steht. Die Pfeifensignale sind immer klar und deutlich, auch der Triller kann nicht überblasen werden. Die Mundstücke dieser Hundepfeifen sind ausreichend lang und mit einem kleinen Abschlusswulst versehen, um bequem im Mund gehalten zu werden.

Die Doppeltonpfeife mit Triller und Komm-Pfiff und ist in den Größen 640 (9 cm) und 641 (6 cm) und in den Farben schwarz, DG Green oder orange erhältlich.

13 von 13 Bewertungen

4.92 von 5 Sternen


92%

8%

0%

0%

0%



9. November 2023 12:19

großes Fragezeichen

Die Pfeife ist gut, nur der Hund reagiert nicht auf den Rückruf! Mein Sohn hat 2 Tage später auch bei Ihnen eine neue Pfeife bestellt und auf die kommt er munter herein!

21. September 2023 12:14

Top Qualität, immer gleicher Ton

Ich hab mehrere Pfeifen dieses Typs .Hervorragende Verarbeitung, immer stimmiger Ton, ein Muss für alle Hundeführer:innen. Triller und Pfeife in einem macht es wesentlich einfacher, nicht immer mit zwei Pfeifen rumhantieren zu müssen.

8. März 2023 15:57

Wie erwartet: gute Qualität

Ordentlich verarbeitet, klarer Ton... das wird unser neuer Begleiter auf allen Hunderunden. Pfiff und Triller funktionieren zuverlässig. Wenn die Pfeife am Hals hängt, gewöhnt man sich schnell daran, in welcher Richtung Pfiff und Triller sind. Aus meiner Sicht besteht keine Verwechslungsgefahr.

18. Januar 2023 11:48

TOP und sehr schnell geliefert!

TOP und sehr schnell geliefert!

5. Oktober 2022 07:57

Da diese Hundepfeifen genormt sind, war es

Da diese Hundepfeifen genormt sind, war es einfach, nach Verlust der vorherigen Hundepfeife, schnell die identische Pfeife nachzubestellen. Der Hund muss nicht auf einen anderen Ton eingearbeitet werden. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, die Ware wurde sehr schnell geliefert. Vielen Dank!

9. August 2022 10:44

Funktioniert wunderbar, gute Qualität

Funktioniert wunderbar, gute Qualität

16. Juni 2022 08:32

Empfehlenswert

Gute Qualität und Preis passt

24. Dezember 2021 20:50

Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Der Klassiker, die universale Pfeife für die Jagdhundeausbildung.

22. Oktober 2020 21:32

Eine unverzichtbare Hilfe bei der Jagdhundeausbildung.

Eine unverzichtbare Hilfe bei der Jagdhundeausbildung.

14. Juli 2020 13:21

Must

Muss man haben