Produktinformationen "ACME Thunderer Trillerpfeife No. 58"

Die in England handgefertigte Trillerpfeife ist optimal für die Verwendung im Sportbereich geeignet. Ihre Vorzüge werden insbesondere von Schiedsrichtern und Trainern geschätzt, die sie regelmäßig im Einsatz haben. Ein wesentliches Merkmal dieser Pfeife ist ihre enorme Reichweite, die sie zu einem unentbehrlichen Werkzeug in lauten Umgebungen macht. Selbst in einem vollbesetzten Stadion kann ihre Stimme problemlos Nebengeräusche übertönen und sie bleibt wahrnehmbar.

Darüber hinaus verfügt die Pfeife über einen tiefen, durchdringenden Ton, der sich gut von Hintergrundgeräuschen abhebt. Dieser Ton ist das Ergebnis ihres mächtigen, durchdringenden Trillerns. Zusammen mit der großen Reichweite sorgt dies dafür, dass die Pfeife nicht überhört wird.

Ein weiterer Pluspunkt ist ihre Wetterfestigkeit. Dank einer speziellen, wasserfesten Kugel im Triller kann die Pfeife auch bei Regen uneingeschränkt verwendet werden. So ist sie immer einsatzbereit, unabhängig von den Witterungsbedingungen.

Die hohe Qualität dieser Trillerpfeife zeigt sich in ihrer aufwendigen Fertigung: Sie wird per Hand aus massivem Messing hergestellt und verfügt über ein großes rechteckiges Mundstück. Ihre Qualität verspricht Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Mit dieser Pfeife werden Sie über mehrere Jahre hinweg Freude haben.

Ursprünglich wurde diese klassische Metall-Trillerpfeife für den Einsatz bei Sicherheitsorganen und Sportveranstaltungen entwickelt. Ihr mächtiger, weitreichender und tiefer Ton ist jedoch auch in anderen Bereichen sehr nützlich, beispielsweise beim Militär, bei der Polizei, der Feuerwehr und bei Pfadfindern. Mit einer Größe von fast 6 cm ist diese Pfeife handlich und praktisch.

Material: Messing

Gewicht: 50 Gramm
Länge 6 cm
Durchmesser: 2,4 cm

Hörprobe des Produkts:
Blasstärke
Lautstärke
Pfeifton

0 von 0 Bewertungen